Archives

All posts for the day November 8th, 2017

Gerade hat es ein bisschen geregnet. Die Sonne geht in einer Stunde unter – die schönste Stimmung für einen kleinen Abendspaziergang. Ich taste mich vorsichtig durchs Gebüsch runter in das Trockenflussbett. Autsch! Schon wieder hat sich ne Dorne durch meine (eigentlich recht robuste) Schuhsohle bis in den Fuß gebohrt! Rausziehen und weiter. Drüben am anderen Ufer sehe ich ein seltenes Paar: ein Oryx und ein Gnu! Das letztere schnaubt zwar, aber beide machen keine Anstalten,  abzuhauen. Selbst als ich mich langsam näher ran taste nicht!

So stehen wir einige Minuten Face-to-face und schauen uns wortlos an. Die flachstehende Sonne zaubert eine herrlich klare Stimmung in das durch die teils verwitterten Bäume sowieso schon pittoreske Flussbett. 

Als die Sonne dann untergegangen ist, leuchtet der Himmel für kurze Zeit lila. Ein schöner letzter Abend auf Düsternbrook.